Startseite

Umweltfreundliche Unkrautvernichtung für Eslohe & Region

Die umweltfreundliche Unkrautvernichtung und Unkrautbekämpfung – der Fachmann spricht übrigens von „Wildkrautbekämpfung“ – sollte auf befestigten Wegen und Plätzen durchgeführt werden. Der Einsatz von chemischen und giftigen Unkrautvernichtern oder sonstigen Substanzen wurde bereits vor einigen Jahren bundesweit gesetzlich verboten!

Die Benutzung chemischer Substanzen, wie Pestizide und Herbizide, oder auch die üblichen „Haus & Hof“-Mittelchen, wie Kochsalz und herkömmliche Reinigungsmittel, ist auf befestigten Wegen, öffentlichen und privaten Plätzen nicht erlaubt. Die Gründe für diese gesetzliche Regelung liegen nicht nur im allgemeinen Natur- und Grundwasserschutz, sondern dienen auch der Vorbeugung von Vergiftungen an Tier und Mensch – vor allem Kindern!

Leider ist dies noch nicht an alle Haushalte und Firmen durchgedrungen. Nach wie vor sieht man durch Chemie vergiftete Pflanzen in Kleingartenanlagen, Vor- und Biergärten oder am Straßenrand. Solche Verstöße können jedoch nach dem Pflanzenschutzgesetz mit bis zu 50.000 EUR bestraft werden.

Wir haben für Sie die optimale Lösung – umweltfreundlich, nachhaltig und langfristig effizient!

Garten- und Landschaftsbau
Udo Erdmann
Mescheder Str. 6
59889 Eslohe – Reiste
Tel: 02973 – 81300

Webdesign von AbZ-Marketing.de